ÖH

Bundesvertretung

Die Bundesvertretung (BV) vertritt alle Studierenden in Österreich und deren Interessen, vor allem gegenüber dem Bildungsministerium, politischen Parteien und staatlichen Verbänden sowie der Öffentlichkeit. Ihre fraktionelle Zusammensetzung wird alle zwei Jahre neu gewählt, das nächste Mal im Sommersemester 2017.

Universitätsvertretung

Die Universitätsvertretung (UV) ist die höchste Ebene der Hochschüler*Innenschaft an einer Uni und vertritt die Interessen ihrer Studierenden in den Gremien auf Uni-Ebene. Sowohl BV als auch UV sind in Referaten mit unterschiedlicher Schwerpunktbildung (Bildungspolitik, Frauenpolitik, Soziales, Menschenrechte,…) organisiert.Unsere UV (auch ÖH – Uni Wien) findet ihr im Alten AKH im Hof 1. (Hinter dem Billa)

Fakultätsvertretung

Die Fakultätsvertretung (FV) bildet die Interessenvertretung aller Studierenden einer Fakultät. Theater-, Film- und Medienwissenschaft gehört der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät an. Die Vertretung der Studierenden auf dieser Ebene arbeitet gemeinsam mit der der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät auf der Gewi als Basisgruppe (bagru) zusammen (zu finden im AAKH, Hof 2). Wie in den Basisgruppen auf Institutsebene kann auch auf der Fakultätsvertretung Gewi jede/r interessierte Studierende mitarbeiten.

Studienvertretung

Die Studienrichtungsvertretung (StV) ist deine unmittelbarste Ansprechpartnerin in den jeweiligen Instituten und besteht aus den gewählten Vertreter*innen der Studierenden einer Studienrichtung.

ÖH-Wahlen

Alle zwei Jahre, das nächste Mal im Mai 2017, gibt es ÖH-Wahlen. Dabei können alle Studierenden ihre Vertreter*innen wählen. Gewählt werden auf der Ebene der Studienvertretung fünf Personen, auf der Ebene der Universitätsvertretung eine Liste, ebenso auf der Ebene der Bundesvertretung.